F I S C H

Eine gute Auswahl an regionalen Fischarten wie Saibling und Maränen (Saisonabhängig) bekommen Sie fangfrisch oder geräuchert in folgenden Fischereien: In Zarrentin (Foto) direkt an der Promenade am Schaalsee auch als Fischbrötchen (Amtsstraße 41, 19246 Zarrentin, www.schaalseefischerei.de).In Ratzeburg direkt am gleichnamigen See neben dem Rathaus (Schloßwiese 2, 23909 Ratzeburg) und zeitweise (besser vorher anrufen!) in Klocksdorf am Röggeliner See (19217 Klocksdorf, Carlower Str. 15, Tel. 038873 20989).

F L E I S C H

Eine Institution in Ratzeburg ist die Schlachterei Bergmann! Für uns die erste Wahl wenn es um die Wurst geht oder der Grill glüht. Die artgerecht gehaltenen Rinder und Schweine kommen von Höfen aus der direkten Umgebung. Eine gute Auswahl an hausgemachten Wurstwaren (probieren Sie einmal den über Buchenholz geräucherten mild-würzigen Katenschinken!) wird im Sommer durch ein umfangreiches Angebot an Grillgut ergänzt. Schlachterei-Bergmann.de, Gartenstraße 10, 23909 Ratzeburg oder Schönberger Straße 2, 23911 Ziehten

E s s e n &  T r i n k e n


K A S T A N I E N H O F

Irgendwie passt hier alles! Die radikal regional- saisonale traditionelle mecklenburgische Küche wird hier äußerst originell und geschmackssicher interpretiert. Beinahe alles kommt aus dem eigenen Garten, allerlei Verlorengeglaubtes findet sich auf dem Teller wieder. Gekocht wird ausschließlich auf Bestellung (bitte telefonisch bis 15 Uhr ankündigen), auf der Website findet sich ein täglich wechselndes Menü. Wir sitzen im Sommer am liebsten draußen unter der Veranda des alten Bauernhauses mit Blick auf alte Kastanien, einem liebevoll angelegten Ziergarten und (nicht ganz im Blick, weil mit insgesamt 10.000qm zu groß!) einem kenntnisreich bewirtschafteten Nutzgarten. Am Wochenende und Feiertags wird Nachmittags (von März bis Oktober) hausgemachter Kuchen serviert. Weiteres Plus: Die Anreise mit dem Rad dauert etwa 40 Minuten und ist überaus lohnenswert! Unser Vorschlag: Hin über Breesen  (»Mönch-Ernestus-Wanderweg« ) und Nesow, zurück über Groß Rünz, Klein Rünz, Demern und Breesen. Kastanienhof 1, 19217 Bülow

K A S T A N I E N H O F


D A S  G A S T H A U S  Z U M  S E E

Landgasthof in der Nähe des Neuenkirchener Sees, in dem schon über 200 Jahre Gäste bewirtet werden. Schöne Terrasse und leckere Kuchen. »Lindi« Schröder und ihr Team tischen tradionell-mecklenburgische Gerichte auf, zubereitet mit regionalen Produkten, vieles aus dem eigenen Gemüse- und Kräutergarten – wir wurden noch nicht enttäuscht! (Siehe auch unter Rad- und Wandertouren. Mit dem Auto: ca. 20 Min.) Alte Dorftstr. 14, 19246 Neuenkirchen

D A S  G A S T H A U S  Z U M  S E E


S E E B L I C K  L A S S A H N

Absolut lohnendes Schönwetterziel, ein Biergarten, leicht zu finden, gleich neben der Dorfkirche in selbigem Ort auf einer Anhöhe. Mehr Weitblick geht kaum, vor allem, wenn Sie die Stufen der Aussichtsplattform auf dem Dach des modern gestalteten Holzpavillons erklommen haben. Am frühen Abend vergessen wir bei der großartigen Aussicht regelmäßig beim Aperitif unseren Hunger. Kleines Angebot an Speisen. (Schöne Anfahrt mit dem Fahrrad, teilweise am Schaalseeufer entlang: ca. 30 Min.) Dorfstraße 57, 19246 Lassahn

S E E B L I C K  L A S S A H N


A U S Z E I T

Wer ein gastronomisches Nahziel sucht, das bestens mit dem Rad erreichbar ist, dem sei dieses Restaurant im nahen Dorf Mustin empfohlen (Klein Thurow war dort ehemalig der Pfarrkirche zugeordnet), hübsch am »Kleinen Mustiner See« gelegen. Neben einfachen Burgern, saftigen Rumsteaks werden auch vegetarische Speisen angeboten. Gute kleine Torten-, Kuchen- und Eisauswahl.  (Radtour mit  Bademöglichkeiten, gesamt etwa 2 Std: Dutzow »Dutzower See« - Kittlitz »Hofsee« -Vogtstemmen - Mustin »Kleiner Mustiner See« - Goldensee - Dutzow - Groß Thurow »Goldensee«) Dorfstraße 57, 23911 Mustin

A U S Z E I T


R A U C H H A U S   M Ö L L I N

Strauß Strauss Willkommen Schaalsee Biosphärenreservat Natur Ruhe Sanfter Tourismus Wohnen alt historisch gemütlich authentisch einfach ländlich Mecklenburg Leib & Seele Ferienwohnung Apartment Heu Hostel Herberge B&B Touren Guide Möllin Museum Gadebusch

In einem historischem Gebäudeensemble  zwischen Roggendorf und Gadebusch von 1796, in dem einfache regionale Küche Mecklenburgs auf den Tisch kommt. Wer möchte, bekommt in den, liebevoll mit alten Möbeln eingerichteten, Kammern einen Einblick in den bäuerlichen Wohn- und Lebensalltag und kann im Anschluss noch den rekonstruierten Bauerngarten erkunden. (Siehe auch unter  Radtouren. Mit dem Auto: ca. 10 Min.) Möllin 12, 19205 Möllin

R A U C H H A U S   M Ö L L I N


M A R Ä N E

Der (etwas altmodische) Klassiker! Im ehemaligen Gutsdorf am westlichen Schaalsee gelegen ist selbst bei unseren Hamburger Freunden keine Unbekannte. Zurecht. Delikater, fangfrischer Fisch kommt hier auf den Tisch. Auch Ausserhausverkauf von Schaalseefischen entweder frisch oder geräuchert. Dorfstraße 12, 23883 Groß Zecher

M A R Ä N E


K U T S C H E R S C H E U N E

Historischer Gutshof Groß Zecher. Schöne Terrasse, nebst Badesteg, mit Blick auf den Schaalsee. Der Spaziergang um die angrenzende Halbinsel ist immer ein guter Vorwand um sich mit hausgemachtem Kuchen zu belohnen. (Auch Abendkarte, mit dem Auto: ca. 20 Min.) Lindenallee 15, 23883 Groß Zecher

K U T S C H E R S C H E U N E


F I S C H E R E I  R A T Z E B U R G

Direkt am Ratzeburger See sitzen Sie beim ehemaligen Schlossplatz auf Holzbänken neben alten Fischerbooten. Gute Fischkarte, ein wenig bezahlt man die Aussicht mit. (Siehe auch: »Historische Orte«, Ratzeburg. Mit dem Auto: ca. 20 Min.) Schlosswiese 2, 23909 Ratzeburg

F I S C H E R E I   R A T Z E B U R G